Donnerstag, 20. November 2014

Tilda aus dem Ei?!

So...eben ist die erste Dame fertig geworden...

gefällt sie Euch auch so, wie mir? Ich habe schon die nächste angefangen zu häkeln...;o)

Aber ich glaube ich muß die Eier anpinseln....die passen farblich ja mal gar nicht....
Habt einen schönen Tag, ich muß leider nachher zum Zahnarzt...

Mittwoch, 19. November 2014

Nissen, E-Book und Hilfsaktion

Also um ganz von vorne anzufangen.... Vor ein par Wochen bin ich auf den Blog von Rosa Rumpetroll
gestoßen, und sie suchte Probenäherinnen...  

Und nun darf ich mich als offizielle Probenäherin für Ihre zauberhaften Ideen bezeichnen. 

So weit so gut, vor ein paar Tagen bekam ich das neue E-Book für Jul-Nissen zugeschickt. Gestern gleich Stoff  'rausgesucht und schwupp-di-wupp wurde Roberta geboren! 




Und dann erreichte mich die Mail von Rosa Rumpetroll in der sie von den Flüchtlingen in Norwegen erzählte und das sie helfen möchte. 
Später berichtete sie dann von ihrem Vorhaben das E-Book bzw. die genähten Nissen zu spenden.
Ausgesucht hat sie diese Hilfsorganisation:
Der ganze Erlös aus dem Verkauf geht direkt an das Hilsfprojekt in Silopi  (Ländereck Nordirak/Syrien/Türkei) dort werden Nahrungsmittel, Windeln, Medikamente und und und dringendst benötigt.

Ich finde das einen tollen Gedanken und möchte Euch alle aufrufen auch zu helfen!!! Ich stelle meine Roberta (und die nächsten Nissen) zur Versteigerung ein und spende dann den Erlös, die Spendenquittung wird dann hier gepostet. Ihr könnt mit einem Kommentar helfen; los geht es mit einem Preis von 5 Euro. In der Sidebar könnt Ihr den z Zt. gültigen Preis sehen ;o) Also Mädels...ran an die Tasten!!! 
Die Hilfe ist bitter nötig!
Verlinken tue ich mich bei Meertje, dem CreaDienstag, frollein-pfau 

Eben ist Herbert zu Roberta gestoßen, damit sie alleine keine Angst hat...



 Und natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mich verlinken würdet und diese aktion unterstützt!

MMM

Heute habe ich ein Tilda-Kleid an...;o)




Das erste Mal, das ich so viel Tildastoff am Stück vernäht habe....den Schnitt hatte ich mal von einer gekauften Bluse abgenommen und etwas verlängert.



mit kleiner Satin-Spitzen-Rosen Brosche,



und .............natürlich einem selbstgenähmtem Tüllröckchen....



Die meisten Spitzen am Saum kommen aus Frankreich von einem tollen Flohmarkt...........

jetztmuß ich schnell zur Arbeit und freue mich schon auf den MMM-Blog um mir nachher Eure schönen Sachen an zusehen....♥

Mittwoch, 5. November 2014

MMM




Heute habe ich mein wunderschönes neues Ringtop am Finger...;o) ich hatte einen tollen Tausch ♥ mit Nicole Kief.


Zusätzlich habe ich ein Unter- (bei mir Mitte) Kleid an, das mir meine Vermieterin letzte Woche gab. Sie meinte ich würde vielleicht so etwas tragen? Das sei von ihrer Mutter......und sie selber ist ja schon 86....ist das nicht toll? Und es paßt!

Drunter ist noch ein Unterrock, der mal auf irgendeinem Flohmarkt zu mir gefunden hat.



Und mein gestern frisch genähtes Stirnband in Lila mit RosenKnopf von PeeJott....Die sind sooooo schön. Ich habe Strickstoff gedoppelt und mit einem Knopf verziert...Ich habe mir ein Schnittmuster nach der Art von Frau Kiechererbse gemacht....



.

Bis später auf dem MMM-Blog,

Dienstag, 4. November 2014

Tick-tack...♥

Ich hatte ja schon am Sonntag angefangen....nachdem ich mich in ihn verliebt hatte.
Aber mit tausend mal aufribbeln...jeder der schon mal freihand etwas versucht hat zu häkeln, kennt das....ist er eben erst fertig geworden...



Und das tollste ist, er funktioniert!!! Allerdings braucht er noch Zahlen, die habe ich nochn nicht...aber dafür schon den nächsten in Arbeit ;o) in Rosa....

Jetzt schwupp di wupp zum CreaDienstag, zur Häkel♥Liebe und zu Meertje..........und vor allem zu Annemarie, dort wurde ja die Idee geboren...♥

Sonntag, 2. November 2014

Es ist wieder Sonntag....

d.h. 7 Sachen...♥
aber auch für Sophie- morgen fängt die Schule wieder an....

Ich habe heute morgen auf dem Weg zum Flohmarkt-Bummel die wohl letztren Rosen im Vorgarten meiner Vermieterin eingefangen...






Vorher habe ich mir mein neues Wickelhaarband um den Kopf gewunden...das ich das nicht früher gemacht habe -Tstststst.








Ich habe eben meinem neuesten Werk die Rose angenäht






 Auf dem Flohmarkt hatte ich mich in Stiefel verliebt, aber auf meine Freundin gehört und sie da gelassen.....(bin noch immer nicht sicher, ob  es gut war...)




Sophie geknuddelt und gelobt....Sie hat den Pinochio genäht..
Bin so stolz auf sie-
OHNE WORTE!!!


Jetzt mache ich mir gleich einen leckeren Kaffee und genieße einen von den "Cupcakes" die wir gestern für Sophies Geburtstag Probe gebacken haben (Apfelmus-Schmand-Cupcakes).










Und nebenbei zeige ich Euch mein neues Projekt; durch Annemarie und ihre Linkparty bin ich hierdrauf









gestoßen....und was ist passiert? Keine Anleitung...der Link führt zu einer Hebräischen Seite...aber auch da geht es um den Kuchen, nicht um den Wecker!!!
Ich war infiziert, also habe ich am Freitag einen kleinen Wecker gesucht (gibt es scheinbar nirgends mehr...im Zeitalter von Handy und Digital-Uhren). Nach ettlichen Geschäften habe ich dann endlich einen gefunden und nun probiere ich......


Nun noch den Link zu Frau GrinseStern gesetzt und dann den Wasserkocher angeschmissen! Ich wünsche Euch noch einen schönen Rest-Sonntag,

Freitag, 31. Oktober 2014

Tilda-Püppchen

Nicht für mich, sondern für Monika, habe ich dieses Püppchen gewerkelt...sie hatte bei meiner Verlosung gewonnen, und mit unendlicher Geduld gewartet bis ich endlich fertig wurde.



Liebe Monika, ich hoffe Deine Geduld hat sich gelohnt und sie gefällt Dir?
Ich schicke sie heute auf die Reise zu Dir....


Und mit diesem Beitrag verlinke ich mich bei K!rst!n beim Selbermachfreitag!
Danke für diese Aktion ♥

Donnerstag, 30. Oktober 2014

RUMS

;o) ich hab´s zum RUMS geschafft...trotz zickender Nähmaschine (die sich plötzlich weigert Sweatshirtstoff zu nähen) .....

Tausendmal bei Frau Kichererbse gesehen und immer gedacht, ja...mußt du dir auch machen! BAD-HAIR-DAYs hat man immer mal.....

Leider ist es schon so dunkel, das man das eigentliche Band schlecht sehen kann, ich habe es extrem aufgehellt....so erkennt man wenigstens ein wenig ;o)

Ich habe noch eine Rose nach der Anleitung  von Hamburger Liebe gemacht und drangenäht !









Mittwoch, 29. Oktober 2014

So....radel ich gleich zu Arbeit...

Heute in ziemlich viel Self- aber nicht alles Me-made ;o)

Kuschelig eingemummelt mit dem supertollen Filzhut von Nicole "Herzideen"


Ich bekomme nämlich immer so schnell Ohrenschmerzen..












Und ertauschten Handstulpen oder Ärmelverlängerern? (Wie heißen die? Sie haben kein Daumenloch, also gehen nur bis zum Handgelenk)) aus irgend einem Wanderpaket...funktionieren auch sehr gut, so zieht es nicht so in die Ärmel...beim Radfahren.


Tja, das unten drunter, sieht man wieder nicht so gut...aber es ist einfach noch zu dunkel...gekauftes Shirt, Rock und Jäckchen mit meinen schwarzen selbst genähtem Unterkleid aus Stretchtüll....





hier kann man endlich sehen, das es nur so ein kleines Stückchen ´rausschaut..
















Klar, auch ein Loop darf bei diesen Temperaturen nicht fehlen...und nun aber ab auf´s Rad, sonst komme ich zu spät zur Arbeit...ich brauche mit dem neuen Rad länger, bin schon mal 30 min unterwegs...


Und erkennt Ihr es? Ich habe mir gestern die Augenbrauen zupfen lassen....AUA!!! Ich kann das nicht selbst, aber ich finde es macht so! einen Unterschied...

Tschüß, bis später beim MMM!













Dienstag, 28. Oktober 2014

Nachschub....oder Sucht?

Die Überschrift sagt ja schon alles....wenn man den Bogen erstmal´raus hat...sind sie prima zu häkeln ;o)



diesmal in Schneeweiß und Hellbraun....
ab zum CreaDienstag und zuz Meertje

Sonntag, 26. Oktober 2014

SiebenSachenSonntag

Da ich schon gestern abend die Uhren umgestellt hatte, kam ich heute morgen auch pünktlich bei meiner Freundin an...........
wie fast jeden Sonntag sind wir zum bummeln auf den Flohmarkt gefahren...

Dieses Häuschen und die ganzen Zinkwannen und Töpfe mußten mit ♥

und dann habe ich weiter lackiert...........Chistel von "Pomponetti" hatte mich auf eine Idee gebracht, was ich mit meiner häßlichen grünen großen Kiste mache........die stand als Unterbau für den Rosenkübel auf dem Balkon.





Da ich aber nächstes Jahr Tomaten pflanzen möchte, und die einen Regenschutz brauchen, mußte die Kiste weg!

Also habe ich sie einfach lackiert und so kann sie dann jetzt ins Wohnzimmer.
 Nur an dem Verschluß muß ich was machen...ich denke es ist nur eine Frage der Zeit, bis ich dagegeen renne...der steht nämlich vor..;o(

 Jetzt zeige ich Euch, warum es hier zur Zeit ziemlich frisch ist...Ihr erinnert Euch an letzte Woche? Da habe ich den umweltfreundlichen Lack abgeschrubbt...nun habe ich Sprühlack benutzt....hält viel viel besser, stinkt aber ganz furchtbar!!!



Also sind überall die Fenster auf ;o)!!

Neue Kerzenständer sind auch in arbeit......


Und das ist aus der Lackierarbeit von letzter Wochen entstanden...eine Unordnungsbeseitigungskiste...in der meine Nadeln und ein paar Garne, die ich öfter brauche einen Platz gefunden haben.


Die 7 Sachen sind nach einer Idee von Frau Liebe entstanden und ich verlinke mich bei "GrinseStern" !
♥ Danke das Du die Aktion verterführst ♥

Bis später....

Edit;
Habe eben den Verschluß abgeschraubt...hier kann man die vorherige Farbe erahnen..

Donnerstag, 23. Oktober 2014

RUMS

Heute hüpf ich auch zum RUMS ;o) nicht das ich fertig wäre...hihihi...nee, ich fange gerade erst an...ich habe schon viele Loops vorgearbeitet, da der Herbst ja bekanntlich jedes Jahr kommt...



und nun habe ich mir Alpaka-Seiden-Wolle gekauft...ich sage Euch jetzt nicht, das ich *mindestens wenn nicht noch mehr* Wolle habe! Nee, mach ich nicht!
Also ich mußte diese Wolle haben und nun habe ich die ganze Zeit überlegt, was sie werden möchte...ich habe nur 6 Knäuel...also für ein Jäckchen zu wenig...

Heute hat sie sich entschieden, sie möchte ein Loop für mich werden; und zwar in dem bekannten Muster.

Aber ich werde es nicht so wie hier
häkeln, sondern ich werde es jede Reihe versetzen...mal sehen, wie es mir dann gefällt ;o)
Könnt Ihr die Kuscheligkeit erahnen? Ein richtiger Farbklecks...♥



Ich halte Euch auf dem Laufenden...
Tschüß,

Mittwoch, 22. Oktober 2014

MeMadeMittwoch in Braun

Guten Morgen Ihr Lieben, da ich diese Woche Urlaub habe, schaffe ich es vielleicht mal unter den ersten 100 zu sein?!



Selbstgemacht sind die Stulpen...und der Pünktchenrock...
hier ist es eklig kalt und naß und daher müssen Stulpen und auch Strickjacke unbedingt an...denn meine Heizung funktioniert nicht....grrr.




Wie so oft auch heute Lagenlook!

Ich muß wohl noch üben mit dem Selbstauslöser...;o)
 Also doch eins mit Handy in der Hand.....
 Und bügeln sollte ich den Rock auch *schäm*.

Ich möchte mir eine Martha (MilchMonster) nähen, hat jemand Erfahrungen? Fallen die Schnitte groß aus?

Jetzt zum MMM in der 100er Hoffnung ;o)