Mittwoch, 23. Juli 2014

Mal wieder MMM

Mein Leben ist doch ziemlich durchgeschüttelt worden...hautsächlich durch den plötzlichen Tod meiner Mami..........aber es hat sich nun wieder etwas relativiert und so bin ich nach langer Absinenz mal wieder beim MMM dabei ;0)

Mit meinem Römö und dem dazu passendem Tüllrock..........den Römö habe ich schon vor Jahren genäht, aber ich trage ihn noch immer sehr gerne ♥

Der Tüllrock ist noch nicht so alt, eben habe ich festgestellt, das er farblich genau paßt ;o)
 übrigens genauso, wie meine Bettwäsche *kicher*....

So, eben habe ich festgestellt das der MMM in der Sommerpause ist......das kommt davon, wenn man so lange aussetzt.....


♥ Nun schwinge ich mich gleich wieder auf´s Rad undab zur Arbeit ♥

Bis später

Sonntag, 20. Juli 2014

Glücksmomente.........

hatte ich gestern.......Es war traumhaftes Wetter und es war Kutursommer....eine sehr gelunge Kombination.......Die Philharmonie spielte im Wilhemsbader Park....wieder einmal sooo toll!
Hier ein paar Fotos für Euch und wenn ich es schaffe auch ein kurzes Video..;o)
 (klappt leider nicht...habe seitlich gefilmt und bekomme das Video nicht gedreht....also nur ein paar Eindrücke)


Wir hatten leckere Melone, Ananas und Tomate-Mozarella mit.....und einen Piccolo Sekt.....mit Picknickdecken, Kühltaschen, kleinen Windlichtern und elektronischen Teelichtern bepackt sind wir durch den Wald Richtung Park geradelt...










Unsere "neue" Thermosflasche durfte natürlich beim Picknick auch nicht fehlen!


Als es dann abends dunkel wurde...


Etwas abenteuerlich war dann die Rückfahrt...Sophies Licht am Fahrrad ist defekt...(wissen wir jetzt) und meins funzelt eher nur..........also eher eine "Dunkel-Fahrt" bis Sophie auf die Idee kam ihr Handy als Lampe zu nehmen...sehenswert sage ich nur...und wirkungsvoll....;o)

Ihr seht, es war schon ein sehr schönes Wochenende! Damit verlinke ich mich nun wieder bei Alizetti...Glücksmomenten...♥

Nun geh´ich mal ein wenig fernsehen ;o)




Donnerstag, 17. Juli 2014

Hörbücher...........

ja, die höre ich nun jeden Tag, wenn ich mit dem Rad (ich tue es noch immer!) zur Arbeit fahre...und weil ich nur so´ne alte aber doch extrem langlebige (ist bestimmt schon 15 Jahre alt) Bauchtasche hatte.......Ihr erratet es sicher ;o)!

Klar; ich habe gestern eine neue genäht...





Nach der Anleitung von Rosi. Super genial erklärt und bebildert....allerdings war ich dann doch nicht in der Lage, die aufgesetzte Tache zu nähen...ich habe das "Ecken-Finden" nicht hinbekommen....also habe ich kurzer Hand eine andere Variante genäht...

Heute war sie mit mir unterwegs und hat ihre Taufe mit Bravour gemeistert...Vielen lieben Dank Rosi für die tolle Anleitung...


Verlint ist dieser Beitrag beim RUMS, endlich!!! habe ich es mal wieder geschafft teilzunehmen ♥
und beim Freutag..;o) total tolle Sache..;o)

Sonntag, 13. Juli 2014

♥ Bicycle ♥

So langsam mutiere ich zum Fahrradfahrer ;o) nun schon das 5. x zur Arbeit....und das auch bei .....naja.....nicht so pickelndem Wetter!

Und damit ich auch nicht zerfließe, wenn es mal plötzlich zu rgenen anfängt...habe ich mal ein paar Utensilien besorgt, personifiziert und für mich optimiert.

Ich beginne mit meinem neuen Regenschirm, extra für´s radfahren besorgt...(ich weiß eigentlich sollte man ein Regencape oder Regenanzug anziehen.....aber damit kann ich mich nun wirklich nicht arrangieren).

Ursprünglich war er einfach nur pink..........da mußte etwas passieren........und so sieht er nun aus..


Weiter geht es mit dem Problem des Transportes.......ich habe einen (wirklich nicht mehr schönen) Korb vorne am Lenker.....blöd...aber irgendwo mußten ja die Sachen hin....
Nun da ich tatsächlich mit dem Rad fahre.........habe ich mir über Kleinanzeigen Satteltaschen gekauft...

Wie die aussehen??? Na klar...zu mir passend...;o)








Die habe ich dann eben erstmal modifiziert....ich habe Gurtband in die Taschengenäht, damit der Schirm, das Pannenspray und auch die Pumpe nicht so drinnen hin und und her rutschen.




Nun können sie dann, wenn das Gewitter wieder weg ist an das Fahrrad...Iregndwann muß ich nur noch etwas mit dem Rahmen machen...der ist halt auch nicht mehr schön.
Aber das muß erstmal noch warten.........

Ja, wie das manchmal so ist...;o)
Vorhin habe ich im Netz eine Anleitung gesucht, wie man richtig einen Fahrrad-Rahmen lackiert...
PUH!!!
Total aufwendig und mir ehrlich gesagt auch zu viel......also habe ich die alten häßlichen Aufkleber abgemacht und meine schöne Klebefolie aus Holland benutzt......nicht so gut wie neu lackiert, aber tausend mal weniger Aufwand und so optimal, wie es geht...(finde ich, und darauf kommt es ja an)


Weil ich mich so freue das ich nun ein echt schönes Rad habe, mache ich bei der wunderschönen Aktion von Alizeti mit.....

Denn ich bin glücklich , das ich mir so viele Träume erfüllen kann...

Ich glaube hinter meinem Rücken tippen sich alle an die Stirn..;o)
 aber mir gefällt´s !



Samstag, 5. Juli 2014

;o) ich habe es getan...und das schon 2x...;o)

Ich hatte mir vorgenommen mal wieder Fahrrad zu fahren...
Ich hatte es mir am Mittwoch vorgenommen, habe erstmal die Reifen aufgepumpt, die waren nämlich total platt um zu sehen ob eventuell der Schlauch kaputt ist. Nö...zum Glück nicht........
Dann habe ich mir am Donnerstag morgen tatsächlich mein Rad geschnappt und bin zur Arbeit gefahren........immerhin gleich mal 7 km....mit Hügeln...
Und das obwohl mir gerade beim losfahren noch einfiel, das ich nachmittags noch einen Termin hatte,  der leider in der entgegengesetzten Heimatrichtung lag. Zurück bin dann über eine Stunde geradelt...aber der Schweinehund hat einen Dämpfer bekommen........gleich am nächsten Tag wieder mit dem Rad zur Arbeit...ich weiß man soll sich nicht selbst loben, aber ich bin so froh das ich es endlich gemacht habe...leider soll es die nächste Woche hier durchgehend regnen........;o(
Mal abwarten..........
Als Belohnung habe ich mir heute einen Sattelschutz genäht, und um meinen Sattel etwas aufzupolstern.......;o)



Eben noch schnell eine Rose dran...
Fertig!!!
Dafür habe ich eine große Tischdecke zerschnitten, die ich aus dem letzten Frankreich-Urlaub mitgenommen hatte...Wetterfest...;o)
Da wir ja nur noch kleine Tische haben........ reicht der "Rest" noch immer!

Meine Satteltaschen kommen im laufe der näachten Woche........nur meine Gangschaltung muß mal repariert werden....das nehme ich wohl nächste Woche in Angriff....nee, nicht ich repariere......aber ich bringe das Rad zu Reparatur ;o).
Ach ja, genäht habe ich ihn nach der Anleitung von "Hamburger Liebe"...

So, schwinge ich noch mal ein wenig die Häkelnadel...zur Zeit entsteht gerade ein Schweinchen...
Habt ein schönes Wochenende,








Dienstag, 1. Juli 2014

Spielbuch für Anna-Lou und Verlosung?

So....hier nun mal die bis heute fertigen Seiten von unserem Spielbuch.
Es wird ein Geschenk zur Taufe von meiner Nichte.............Noch sind wir nicht fertig...aber es geht voran! Und es macht solchen Spaß...aber mal ehrlich;o) ich hätte nicht gedacht, wie aufwändig das ist.........an einer Seite sitzen wir zu zwei ca. 4-5 Stunden...........hoffentlich finde die kleine Maus das Buch auch so schön wie wir...!





Dies ist die erste Seite, dort wartet Diffy in ihrem Beutel auf Anna-Lou......die Tür kann man öffnen.






In der Küche kann sie in ihrem Hochstuhl sitzen, ihr Lätzchen umbinden und mit dem Löffel in dem Becher auf ihrem Tisch rühren.






Im Bad, kann sie in der Badewanne baden und mit den Perlen, das Wasser aus der Dusche laufen lassen. Es gibt einen Spiegel, Waschlappen und eine Zahnbürste.










Das ist das Schlafzimmer, hier liegt sie im Bett und träumt, der Kleiderschrank hat in den 2 Fächern einen Sonnenhut und einen Tüllrock, beides kann sie wirklich anziehen....



Wir versuchen auf allen Seiten etwas unterzubringen, das sie wirklich bespielen kann...
Als nächstes kommt noch ein Spielzimmer, ein Garten und ??? mal sehen..........

Hättet ihr mal wieder Lust auf einbe Verlosung??? Ich schon, sagt mal Bescheid, was ihr von der Idee haltet!

Bis später,

Samstag, 21. Juni 2014

2-. Seite

Erinnert Ihr noch an das! Projekt??? Trotz allem geht das Leben weiter und der August naht doch mit Riesen-Schritten.....
Und damit die Taufe von meiner Nichte....also haben wir heute endlich mal wieder an dem Buch weitergearbeitet, und es hat sich gelohnt...es gibt eine 2. Seite;






Diffy hat jetzt ein Schlafzimmer mit aufklappbarer Decke und einem Schrank mit Fächern für einen Hut und einen Tüllrock. Beides kann sie tatsächlich anziehen







Mit geschlossener Schranktür ;o)...

Und die nächste Seite wird schon geplant!
Bis morgen,

Donnerstag, 19. Juni 2014

Gartenfest in Hanau

Es war wieder wunderschön und ich habe es so genossen.....


Tolle Schüsseln...
Und diesen Stand liebe ich...die Püppchen sind alle so schön...leider auch ganz schön teuer....aber anschauen kostet ja zum Glück nichts........



Diese beiden waren neu...sie waren das Info-Team...schön, gell?
Und diese Köpfe sind aus Steinguß...keine Ahnung, so etwas wie Beton?
Klar auch Green Gate war vertreten....
Morgen gibt es noch mehr Fotos....traumhaftes Wetter hatten wir auch noch...kann man ja gut auf den Bildern sehen ;o)
Bis morgen....

Ganz ganz lieben Dank für Eure Anteilnahme....schön das Ihr Verständnis habt!

Heute werde ich mit meiner Freundin auf die Gartenausstellung in Hanau gehen...
Kennt Ihr die? 
In einem großen Park sind jede Menge Aussteller, die in irgend einer Form etwas mit Garten zu tun haben....Wir gehen jedes Jahr hin und ich finde es einfach toll!

Wenn ich ans "knipsen" denke kriegt Ihr nachher auch Fotos zu sehen....wenn Ihr mögt..
Ich hoffe ich kann mich beim Kaufen zurückhalten. Ich habe nämlich so überhaupt keinen Platz mehr auf dem Balkon...mache ich nachher auch mal ein Foto von...
Nun muß ich wieder in die Küche...Johannisbeer-Himbeermarmelde

fertig kochen und auch der Brötchenteig wartet auf mich........
Bis später!


Dienstag, 17. Juni 2014

Sorry....

Es tut mir soooo leid, das es so lange still hier war...ich hoffe das ich nun wieder öfter schreiben kann...
Leider ist meine Mutter ganz plötzlich verstorben....Ostern waren wir noch da und haben sie besucht und am 12.6. haben wir die Trauerfeier abgehalten.........nicht nur die Tatsache das mir nicht nach posten war....da sie in Amsterdam gewohnt hat...bin ich auch ständig gependelt...

Ich bin noch immer etwas betäubt und denke das ist auch eine Art Selbstschutz..........aber noch im Krankenhaus hat sie zu mir gesagt;" hast du mal wieder etwas gepostet (sie hat nämlich mitgelesen)?"
"Das bist Du Deinen Lesern schuldig...."
Also versuche ich es nun..........
Ich hoffe ihr könnt die Pause nun etwas besser verstehen!

Nun geht es hoffentlich wieder aufwärts und ihr habt auch wieder etwas zu lesen....
Ich freue mich über jeden, der die Pause über bei mir geblieben ist!

Bis bald............




Dienstag, 6. Mai 2014

Klamotten....

Ich werde nun immer wieder Fotos einstellen mit meiner selbstgenähten und auch mit meiner gekauften Kleidung um zu sehen wie es miteiander harmoniert....Ich freue mich sehr wenn Ihr auch Lust haben solltet mitzumachen...oder meine Fotos zu kommentieren...Ich versuche mal eine Verlinkung zu starten....;o) (klappt nicht...scheinbar ist mein accout bei inlinkz zu alt...ich soll dann zahlen...;o(....)

So, 4.5.14, nix genähtes
Mo 5.5.14, Tüllrock geändert


Di, 5.5.14, genähter Tüllrock





 

Dienstag, 15. April 2014

Auch das noch....

Nun habe ich auch noch mit Papier angefangen...aber es paßt ja hervorragend zum CreaDienstag...;o)
Ich habe angefangen und nun kann ich nicht mehr aufhören...
Ich mag Papierbasteln nicht...dachte ich.......aber nun weiß ich woran das gelegen hat...durch Dana vom Pünktchenglück bin ich auf den Stickermaker gekommen...
Einfach Aufkleber machen fand ich ja schon toll, aber nun hat es mich so richtig erwischt...
schaut doch mal, was ich so zusammen gefriemelt habe ;o)
Ich bin ganz verliebt....und Sophie hat aus Fimo die Anhängerchen gemacht...ein tolles Zusammenspiel, finde ich ♥!







 Es sind noch nicht alle fertig...aber es macht solchen Spaß ;o)....Ganz schön spät mittlerweile, aber noch ist Dienstag...
Gute Nacht Ihr Lieben,